Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, bitte hier klicken.
Harzkristall Außenansicht
Imagebild Harzkristall

Die GlasERLEBNISwelt im Harz

Die "Winterferien" liegen bereits hinter uns - in einigen Bundesländern beginnen in diesen Tagen sogar schon die "Frühjahrsferien". Auch in unserem Hüttengarten sprießen bereits die ersten Vorboten des Frühlings durch die Erde - also der ideale Zeitpunkt für einen ausgiebigen Spaziergang über unsere Parkanlage. 

Von Derenburg nach Derneburg

Wer im "Glashaus" sitzt, soll bekanntlich ja nicht mit Steinen werfen.
Und wer im "Glashaus" des Kunstmuseums Schloss Derneburg sitzt, sollte dies erstrecht nicht tun. Denn seit Kurzem ziert eine farbenfrohe Leuchteninstallation die Decke des Glashauses. Mehr zum Glashaus findest Du hier!

Die Leuchten hat unser Geschäftsführer und Stiftungsinhaber Gerhard Bürger privat gespendet. Gerhard Bürger ist in Holle, der Gemeinde, zu der auch Derneburg gehört, geboren und hat zum Schloss Derneburg eine besondere Bindung. Weitere Projekte im Bereich "Leuchtenglas" findest Du hier!

Foto: Gemeinde Holle

Kleine Murmeln, große Murmeln.

Insgesamt eine runde Sache! Der Harzer Kulturwinter und vor allem das Wochenende am 12. & 13. Februar stand ganz im Zeichen der Glasmurmeln. Egal, wo Du bei uns warst: Überall waren auch Murmeln.
Im Laden konnten sich Gäste eine eigene Glasmurmel in unserer SCHAUwerkstatt herstellen lassen und diese anschließend mit nach Hause nehmen. In der Hütte hatten wir einen ganz besonderen Gast. Ricardo Scholz, Glasmacher unserer Schwesterhütte in Lauscha, hat an diesem Wochenende vorgeführt, wie Murmeln traditionell am Hüttenofen mit der "Märbelschere" hergestellt werden.

Auf Grund der hohen Nachfrage im Bereich "Murmelherstellung" werden wir in diesem Jahr weitere Termine anbieten, an denen wieder Murmeln in der SCHAUwerkstatt gemacht werden können. Die genauen Termine werden in den nächsten Wochen veröffentlicht - diese findest Du dann wie gewohnt in unserem Ticketshop.


Foto: Harzkristall

Glasierter Kuchen - Backen bei 1300°C

Der erste Termin unseres neuen Kreativangebots "Backen bei 1.300 Grad" liegt hinter uns. Und eines können wir vorab sagen: Es wird nicht der letzte Termin sein! Viele zufriedene und glückliche Gesichter kleiner und großer Künstler:innen bleiben uns in guter Erinnerung! Wir konnten zahlreiche Gäste für das Angebot gewinnen können und ob Groß oder Klein: Hier durfte jeder mit Hand anlegen.

Die Resonanz war durchweg positiv! Der nächste Termin wird der 28. Mai sein, weitere Termine für das Jahr werden folgen. Die Tickets gibt es in Kürze online im Ticketshop.

Foto: Harzkristall
ZUM ONLINESHOP

Harzkristall...

...vereint Erlebnis, Abenteuer, Erholung, Spaß und kulinarischen Genuss an einem Ort. Als eine der letzten noch produzierenden Mundglashütten Deutschlands produzieren wir Sonderanfertigungen und hochwertiges Beleuchtungsglas für Privat- und Geschäftskunden. Als Teil der Gerhard Bürger Stiftung arbeiten wir täglich für den Erhalt des immateriellen Kulturerbes der Hohlglasproduktion und bieten unseren Gästen die Möglichkeit, in Betriebsführungen und Workshops den Werkstoff Glas zu erkunden. Unsere Manufaktur hat 360 Tage im Jahr geöffnet.


Noch kein Glasanhänger? Folge uns!

Facebook firmen name Instagram Name Twitter Name Youtube Kanal LinkedIn firmenseite
Glasmanufaktur Harzkristall GmbH
Im Freien Felde 5 | 38895 Blankenburg OT Derenburg
039453-6800 | presse@harzkristall.de

Du hast Dich für diesen kostenlosen Newsletter angemeldet.
Wenn Du diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.